Thüringen

Tag 24 zu Hause – Osterspiel

Verbringe den Tag in der Hängematte und schaue ab und zu in mein kleines Handgerät. Ein Spiel ist im Gange. Meine Freunde und Bekannten stellen Kinderbilder für 24 Stunden ins Netz und wenn ich sie mir anschaue, werde ich aufgefordert auch ein Bild zeigen.

Spinnt Ihr? Als Erwachsene Frauen so dämliche Spielchen mitzumachen…
Winke, winke zeig doch mal…
Na, gut. Aber nur von hinten.
Im Thüringer Wald gingen die Kinder viel in den Wald auf Nahrungssuche…
…auch im Winter dick eingemummelt.
Michael hatte eine unbeschwerte Kindheit im Thüringer Becken
Hermine ist dort mit den Hühnern groß geworden.
So erfuhr ich, dass Tszkin eine glückliche Kindheit in Hongkong hatte….
Wo verbrachte G. (im Bild rechts) seine schreckliche Kindheit? Ich dachte in Thüringen. Das ganze Flair, die Autos, das Farbbild, der elegante Anzug deuten eher auf Süditalien.
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s